Geberit Gruppe

Gruppe

  • Geberit Gruppe

Beste Aussichten

The Shard, London (GB)

The Shard ist derzeit Londons höchster Wolkenkratzer. Entworfen wurde der imposante Bau mit imposantem

Ausblick vom Stararchitekten Renzo Piano, dem Erbauer des Pariser Centre Pompidou. Mit seinen 306 Metern Höhe überragt der in der Nähe der London Bridge errichtete Multifunktionsturm jedes andere Hochhaus in London. Das mit 11 000 Scheiben komplett verglaste Gebäude ist pyramidenförmig aufgebaut und umfasst 72 Stockwerke, auf denen sich verschiedene Nutzungen wie Wohnen, Arbeiten und Einkaufen verteilen.

Fantastische Aussicht

Während auf den breiten unteren Ebenen mehr als 55 000 Quadratmeter für Büros und Läden reserviert sind, befinden sich zwischen der 34. und 52. Etage die 200 Hotelräume der Shangri-La-Kette. Darüber, auf den Stockwerken 53 bis 65, realisierte man zehn Luxusappartements mit einer imposanten Aussicht auf das pulsierende Stadtleben. Die Spitze des Wolkenkratzers ist der Aussichtsplattform vorbehalten. Diese wurde am 1. Februar 2013 eröffnet.

Geberit Know-how

Die Kühlung des Hochhauses erfolgt mit Meerwasser, das aus der Themse abgesaugt wird. Bei vielen Rohrleitungssystemen kann das Wasser jedoch zu Korrosion führen. Nicht so bei Geberit MapressCuNiFe. Der Werkstoff ist korrosionsbeständig und langlebig.

«Die MapressCuNiFe-Rohrleitungssysteme von Geberit erfüllten perfekt die ungewöhnlichen Anforderungen, die an den Bau von ”The Shard” gestellt wurden.»

Robin Riches, Leiter Grosskunden, Geberit UK