Geberit Gruppe

Gruppe

  • Geberit Gruppe

Frischegefühl

Geberit DuoFresh

Der unangenehme Geruch, der in Badezimmern entstehen kann, muss nicht sein. Mit der Geruchsabsaugung Geberit DuoFresh wird das Übel dort bekämpft, wo es entsteht – in der WC-Keramik.


Ein Knopfdruck genügt, um die Geruchsabsaugung Geberit DuoFresh zu aktivieren. Leise und zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk verrichtet sie Ihre Arbeit. Nach rund 10 Minuten verstummt das kaum wahrnehmbare Geräusch wieder – ganz automatisch.


Verborgene Funktionen

Die für den Vorgang benötigte Luftführung sowie ein Leerrohr verstecken sich geschickt hinter der Wand. Sie sind in speziellen Geberit GIS und Duofix Montageelementen bereits vormontiert. Das verschafft der Geruchsabsaugung dank Integration in den Unterputzspülkasten einen dezenten Auftritt. Die Steuer- und Absaugeinheit, der austauschbare Aktivkohlefilter und der Einwurf für die Reinigungswürfel sind ebenfalls geschickt hinter der Wand integriert. Für den besonderen Touch sorgt die von Christoph Behling entworfene Betätigungsplatte mit Sigma40 mit 2-Mengen-Spülung.

Design Meets Function

Das Prinzip der Geruchsabsaugung lässt sich ganz einfach erklären: Durch ein Leerrohr wird die Luft direkt aus der WC-Schüssel abgesaugt, im integrierten Aktivkohlefilter gereinigt und über die seitlich an der Betätigungsplatte angebrachten Lüftungsschlitze nahezu geräuschlos wieder in den Raum zurückgeführt.

Mehr zu Design Meets Function