Einblick teilen
KOMPETENZEN - APRIL 2021

GEBERIT INNOVATION DAYS 2021

Im ersten Halbjahr 2021 können keine Fachmessen stattfinden. Deshalb lässt Geberit sich etwas Besonderes einfallen, um die Produktneuheiten vorzustellen: die Geberit Innovation Days.

Für den globalen Event, die „Innovation Days“, errichtet Geberit einen hybriden Messestand, das «House of Geberit». Hybrid deshalb, weil der Stand zwar real auf einer Fläche von mehr als 300 m² aufgebaut und mit zahlreichen Produktneuheiten bestückt ist, aber nur über eine digitale Plattform besucht werden kann.

Die Technik rund um das House of Geberit bekommt man indes nicht zu Gesicht. Zusätzlich zum hell und offen wirkenden Standbau richtet Geberit in der Halle ein komplettes Filmstudio ein. Über mehrere Wochen verteilt laufen hier Dreharbeiten für zahlreiche Produktpräsentationen und Expertenrunden, welche die Kundinnen und Kunden während der Innovation Days anschauen können.

EIN BLICK HINTER DIE KULISSEN DER GEBERIT INNOVATIONS DAYS 2021

Individueller Besuch
Am 29. März ist es so weit: Installateure, Planer, Architekten, Raumgestalter, Grosshändler und weitere Branchenvertreter aus Australien eröffnen den Besucherreigen und sind drei Tage lang online zu Gast im House of Geberit. Alle Besucherinnen und Besucher können sich vorab eine individuelle Agenda zusammenstellen und dabei Präsentationen aus einer Vielzahl von Themen buchen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, mit Geberit Fachleuten in direkten Kontakt zu treten und Fragen zu stellen.

Am 23. April ist das House of Geberit zum letzten Mal auf Sendung. Mehr als 10'000 Interessierte aus über 30 Ländern haben sich während der Innovation Days über das Internet eingeloggt und dabei mindestens eines der angebotenen Webinare besucht. Das Echo aus den Märkten ist rundum positiv.

VERWANDTE THEMEN EINBLICKE