Geberit Gruppe

Gruppe

  • Geberit Gruppe

Handwerkskunst

Die Grandezza der Keramikfertigung

In Gaeta (IT) produziert das Team Sanitärkeramiken für die verschiedenen Geberit Marken. Die rund 300 Mitarbeitenden sind darauf spezialisiert, anspruchsvolle Sanitärkeramiken herzustellen, die einen hohen Anteil an Handarbeit erfordern. Dazu zählen beispielsweise Rimfree-WCs, bei denen die so genannten Spülverteiler manuell angebracht werden müssen oder auch der neue Geberit ONE Waschtisch.

Hinzu kommt, dass das Geberit Werk in Gaeta eines der wenigen in der Geberit Gruppe ist, das neben dem am häufigsten verwendeten Keramikwerkstoff Vitreous China auch den für den Geberit ONE Waschtisch benötigten Werkstoff Schamotte – auch als ”Fine Fire Clay” bekannt – verarbeiten kann. Um damit umzugehen, ist viel Erfahrung nötig, und diese haben die Mitarbeitenden in Gaeta ausreichend, nämlich im Schnitt 20 Jahre.

«Beim Geberit ONE Waschtisch war das Know-how von allen gefragt, die am Produktionsprozess teilhaben. Es war ein regelrechtes Herantasten und Ausprobieren, bis wir die gewünschte Form erreicht hatten.»

Marco Armenio, Technischer Produktentwickler Keramik

Eine der zentralen Herausforderungen des neuen ONE Waschtisches ist die grosse Waschtischfläche von bis zu 120 cm in der Breite. Die Keramik kommt gänzlich ohne stabilisierende «Rippen» oder Verstrebungen aus und ist dabei erst noch recht dünn gehalten. Somit ist die noch ungebrannte Keramik sehr anfällig für Verformungen.

Spagat gemeistert

Die Erfahrung zahlt sich aus. So wurde der gesamte Fertigungsprozess für den ONE Waschtisch neu entwickelt. ”Einige Stellen erfordern sehr viel Fingerspitzengefühl, andere sogar Pinselarbeiten. Wir haben lange abgewogen, wie wir am besten vorgehen sollen, um den Spagat zwischen Wirtschaftlichkeit und dem geforderten Design zu machen», sagt Marco Armenio. «Wenn schon kleine Glasur-Bläschen beim Ablauf das äussere Erscheinungsbild stören, dann müssen wir unser ganzes Können für das perfekte Ergebnis einbringen. Und wenn wir schon einen perfekten Waschtisch machen, dann auch richtig und mit aller Hingabe.”

Geberit ONE

WC, Waschplatz und Dusche, die zentralen Bereiche des Badezimmers, haben einen neuen gemeinsamen Nenner: Geberit ONE. Die Neuheit des Jahres 2019 stellt eine umfassende Lösung dar, welche sanitärtechnisches Know-how hinter der Wand und Designkompetenz vor der Wand vereint.